Kategorien
Warenkorb In ihrem Korb 0 Produkte
FIND US ON
Angebote
Domaine des Tourelles 2011 Rot 0,75L
Domaine des Tourelles 2011 Rot 0,75L
Ein ehrlicher Wein m ...
14.90 €   9.69 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
In den Korb
Hersteller »  Domaine de Baal
Das Weingut Domaine de Baal ist nicht leicht zu finden. Es befindet sich in einem kleinen Tal in den Höhenlagen nordwestlich von Zahle auf 1.200 Meter mit Blick auf das Bekaatal. Wenn man sich dem Anwesen über eine Schotterstraße nähert, die sich durch eine Schlucht schlängelt, entdeckt man die neue Kellerei, die in den Hang aus Kalkstein gehauen wurde und mit der Umgebung zu verschmelzen scheint. Die meterdicken Mauern aus Kalkstein und die mit Erde bedeckten und mit dürreresistenten Sukkulenten begrünten Dächer vermeiden den Einsatz von Klimaanlagen. Die Hälfte der Kellerei ist unterirdisch. Die natürliche Temperatur schwankt zwischen 13 und 18 Grad das ganze Jahr über und die Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 70 und 75%. Ideale Bedingungen, um den Charakter der Weine zu bewahren und die Verlangsamung der Reifung zu gewährleisten. Es wird streng nach ökologischen Richtlinien gearbeitet, sowohl im Weinberg als auch im Keller. Die umliegenden vollständig terrassierten Weinlagen mit einer Fläche von 5 Hektar (weitere 4 Hektar sind in Planung) sind mit den Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah sowie Chardonnay und Sauvignon Blanc bestockt. Zwischen den Reben wachsen Kräuter, Gewürzpflanzen und Getreide, damit die Wurzeln tiefer in den Fels wachsen.


Wie auch andere libanesische Winzer, hat Sébastien Khoury, Inhaber der Domaine de Baal, sein Handwerk in Frankreich erlernt. Er verbrachte seine Kindheit in Pauillac im Medoc, wo sein Vater zwanzig Jahre lang als Arzt gearbeitet hat. Neben seinem BWL-Studium hat Sébastien im Medoc gearbeitet und gelernt, unternehmerisch zu denken. Sein Vater besaß im Libanon ein paar Hektar Land mit einem hervorragenden Terroir. 1994 gingen er und sein Vater in den Libanon, um das Land mit den aufgegebenen Terrassen wieder zu kultivieren. Der Wiederaufbau der Terrassen war sehr wichtig, um den Boden zu stabilisieren und gegen die Erosion zu kämpfen. Der Boden an den Hängen, eine Mischung aus rotem Ton und Kalkstein, befindet sich nur an der Oberfläche und der Felsuntergrund kann schnell erreicht werden. Der Vater pflanzte die ersten Reben nach ökologischen Kriterien und Sébastien entdeckte sein Interesse für die Kultivierung und Produktion von Wein. Zwei Jahre später, bepflanzte Sèbastien, inzwischen sicher über seine Entscheidung, weitere 2 Hektar und kehrte 1999 nach Frankreich zurück, um effektiv die Vinifikation zu lernen. Sein Mentor wurde Jean-Claude Aubert vom Château Couspade in St. Emilion, wo er für sechs Jahre blieb.


Ende 2005 kehrte Sébastien Khoury, jetzt hervorragend ausgebildet und hochmotiviert, in den Libanon zurück, um sein eigenes Weingut aufzubauen. Engagiert nahm er die Arbeit im Weinkeller auf, aber schon ein paar Monate später brach der Krieg aus, eine erste Belastungsprobe für den jungen Winzer, denn alle Kommunikationswege waren abgeschnitten und die bestellten Tanks blieben in Marseille liegen. Schließlich konnte er das Werk vollenden und heute arbeitet er unter normalen Bedingungen. Er verwendet nur seine eigenen Trauben und bewässert nicht. Seine Herangehensweise ist eine Kombination aus altmodischen und sehr modernen Arbeitstechniken. Die Erträge liegen nur bei 18 – 20 Hektoliter pro Hektar. Seine Weine sind Ausdruck seines Respekts vor der Natur und dem, was sie den Menschen zu geben vermag. Der Prozeß der Bio-Zertifizierungsphase durch die IMC Kontrollstelle ist noch nicht abgeschlossen. Die Produktionsmenge liegt jährlich bei rund 12.000 Flaschen, wobei die Hälfte im Libanon verkauft wird und die andere Hälfte im Ausland, vor allem in Frankreich. Sébastien Khoury hat sich selbst die Grenze von maximal 25.000 Flaschen gesetzt. Zu seinen Prinzipien gehört auch, die Weine nicht bei Wettbewerben einzureichen.   
Wines Of Domaine de Baal
angezeigte Produkte: 1 bis 2 (von 2 insgesamt) Seiten:  1 

Domaine de Baal 2013 Weiss 0,75L
Domaine de Baal 2013 Weiss 0,75L
Knackiger und spritz...
Artikel-Nr. : BA101
Hersteller : Domaine de Baal
Anzahl : 0
25.50 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
In den Korb

Domaine de Baal 2010 Rot 0,75L
Domaine de Baal 2010 Rot 0,75L
Ein runder Rotwein m...
Artikel-Nr. : BA102
Hersteller : Domaine de Baal
Anzahl : 24
39.90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
In den Korb
angezeigte Produkte: 1 bis 2 (von 2 insgesamt) Seiten:  1 

Der Ware wird mit Post geprüfte Versand Kartons für den Weinversand (PTZ geprüft) versichert versendet.


Versandkosten innerhalb Deutschland


1 bis 3 Flaschen: €9,34

4 bis 11 Flaschen: €5,17

Ab 12 Flaschen oder dem Bestellwert von €85,00 versandkostenfrei

___________________________________________________________________


Versandkosten für EU & Ausland


Weinversand

je Paket bis 18 Flaschen

Österreich/Schweiz/Belgien/Niederlande/Dänemark/Luxemburg: €13,09

Frankreich/Schweden/Gross Britanien/Italien: €17,85

Finnland/Norwegen/Irland/Portugal/Spanien: €20,23

Bulgarien/Estland/Litauen/Lettland/Rumänien/Ungarn/Slovenien/Slovakei/Teschech.-Republik: €21,42

Griechenland: €30,94

___________________________________________________________________


Versandkosten inklusive 19% MWSt.