Artikelliste nach Marke Chateau Khoury

Weingut Chateau Khoury aus dem Libanon

Weingut Chateau Khoury aus dem Libanon
Château Khoury liegt auf einer Höhe von 1.300 m oberhalb der Stadt Zahlé – von hier aus bietet sich ein unvergleichlicher Panoramablick über die gesamte Bekaa-Ebene. Damit ist es eines der höchstgelegenen Weingüter im Libanon, im Winter fällt reichlich Schnee.
Landgut von Chateau Khoury
Mitte der 1990er Jahre erwarben Raymond El Khoury, Biologe, und seine elsässische Ehefrau Brigitte, Ärztin für Allgemeinmedizin, ein großes Stück Land, das über 50 Jahre lang brachgelegen hatte. Als ausgesprochene Wein-Liebhaber beschlossen sie, sich an eigene Reben zu wagen.
So wurden 1995 die ersten 15 ha bestockt, verkauft wurden die Trauben zunächst an andere Winzer. Im Jahr 2002 wurde mit dem Bau des Weingutes begonnen, fertiggestellt wurde es 2004, rechtzeitig zum Vinifizieren des ersten Jahrgangs.
Landschaft und Reben im Libanon
Ernte im Libanon
Obwohl die halbe Ernte wegen Hagelschlages verloren war, konnten mit dem Ertrag aus den restlichen Trauben letztlich noch 25.000 Flaschen befüllt werden – und die Khourys legten mit ihren Weinen einen regelrechten Senkrechtstart hin.
2005 kam Jean-Paul El Khoury als verantwortlicher Önologe auf das elterliche Weingut, nachdem er drei Jahre lang im Elsaß und zwei Jahre in Reims studiert hatte. Wichtig ist, sagt Jean-Paul, dem Boden das zurückzugeben, was man von ihm erhalten hat – so wird bei den Khourys (wie bei anderen Weinbauern auch) der Trester nach anderthalb Jahren als Dünger in den Boden eingearbeitet, ebenso der geschredderte Rebschnitt.
Jean-Paul Khoury
Weinkeller von Chateau Khoury
So naturnah wie möglich zu arbeiten, ist das Credo der Familie. Ihr Warmwasser bereiten sie mittels Sonnenenergie. Im Keller steht eine Aufbereitungsanlage für das Abwasser, welches gesammelt und in extremen Trockenzeiten zum Bewässern der Felder verwendet wird. Müll wird strikt getrennt, Plastik weitestgehend vermieden.
Wen wundert es, dass auf Château Khoury (für den Libanon ja eher ungewöhnlich!) elsässische Varietäten wie Chardonnay Riesling, Pinot Gris, Gewürztraminer und Pinot Noir angebaut werden und – anfänglichen Befürchtungen zum Trotz – tatsächlich prächtig gedeihen.
Reben & Weinfeld
Weinkeller
Außerdem werden aus den Erträgen von Madame Brigittes Obstbäumen diverse Eaux de vie gebrannt, darunter Kirsch- und Zwetschgenwasser. Einen hauseigenen Arak gibt es auch, wobei Wein aus der autochthonen Rebsorte Obeidi als Grundlage dient.
Chateau Khoury
Weinreise Chateau Khoury
Weinfelder von Chateau Khoury
Weinflaschen von Chateau Khoury

Chateau Khoury  Cuvee Sainte-Therese 2011 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Cuvee Sainte-Therese 2011

17,50 €

(23,33 € pro Liter)

Dunkles Kirschrot. In der Nase ein würziger Duft nach dunklen Beeren, Kaffee, Pflaumen und einem Nuancen von Thymian. Am Gaumen kräftig, rund und reich an Gerbstoffen mit einem ausgeglichenen Gechmack nach Kaffee, Kakao & Orangen.

Chateau Khoury  Pinot Gris 2011 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Pinot Gris 2011

19,00 €

(25,33 € pro Liter)

Im Glas eine blassgelbe Farbe mit grünen Reflexionen. Dieser sußergewöhnliche Grauburgunder entblöst einen intensiven blumigen Duft in der Nase. Am Gaumen frisch und mineralisch mit Nuancen von salzigem und jodiertem Wasser.