Weingut Chateau Nakad aus dem Libanon

Weingut Nakad aus dem Libanon
Das Weingut von Familie Nakad ist einer der ältesten WInzer des Libanons und produziert seit Jahren einer der bekanntesten Araksorten des Orients. Die Geschichte des Weingutes Château Nakad ist in erster Linie die einer Familie. Seit drei Generationen verbinden die Winzerfamilie aus der Bekaa-Ebene Leidenschaft und Sorgfalt in der Pflege des Terrains, der Reben und Trauben.
Im Jahr 1923, während der Mandatszeit im Libanon, erlangte der Wein von Joseph Nakad schnell einen herausragenden Ruf unter den französischen Soldaten und es entstand eine große Nachfrage nach den lebendig-frischen Jahrgängen des Weingutes.
Familie Nakad waerend der Mandatszeit
Joseph Makad aus dem Libanon
Daraufhin übernahm Josephs Sohn Salim die Geschäfte, gründete Château Nakad und etablierte es als eines der wichtigsten Weingüter im Libanon.
Heute führen die Enkelkinder Josephs unter Leitung des Vaters Salim die Winzertradition fort und kümmern sich darum, die Marke des Familienunternehmens sowohl im Libanon als auch auf dem internationalen Weinmarkt zu festigen.
Enkelkinder von Joseph Nakad
Weinfelder von Chateau Nakad aus dem Libanon
Das Weingut Château Nakad liegt in der Nähe der Ortschaften Jdita und Chtaura im Bekaa-Tal, wo die fruchtbarsten Ackerböden der Region zu finden sind. Ruinen aus der Bronzezeit zeigen, dass am gleichen Ort bereits vor Jahrtausenden Wein gekeltert wurde.
Die Familie Nakad produziert derzeit Rot-, Rosé- und Weißwein sowie einen Dessertwein. Auf dem Weingut wird außerdem der traditionelle libanesische Anisschnaps Arak As-Samir hergestellt. Jüngstes Produkt von Château Nakad ist der handgemachte Orangenliqueur Afandello.
Produktion von Chateau Nakad
Amphoren von Chateau Nakad aus dem Libanon
Fermentierung von Chateau Nakad aus dem Libanon
Trauben von Chateau Nakad aus dem Libanon
Einweisung von Chateau Nakad aus dem Libanon

Arak As-Samir 0,70L

Arak As-Samir

34,50 €

(46,00 € pro Liter)

Arak As-Samir von Chateau Nakad wird aus hochwertigem Alkohol von Trauben hergestellt. Das Weingut liegt in Jdita im Bekaa Valley und ist einer der Ältesten Brennereien des Orients. Bei der letzten Destillation wird, wie auch bei den andere Akarsorten, grüner Anis diazugemischt. Daraufhin reift der Arak zwei Jahre in Tonkrügen um einen besonders milden und frischen Geschmack zu entwickeln. Ein idealer Begleiter zu libanesischer Mezze und mediterranen Speisen.

Chateau Nakad  Chateau des Coteaux 2005 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Chateau des Coteaux 2005

98,48 €

(131,31 € pro Liter)

Dichte tiefrote Farbe. In der Nase entsteht ein süßlicher Duft nach orientalischen Gewürzen, eingekochten schwarzen Beeren und eingelegten Kirschen mit Zwetschgentönen. Am Gaumen volmundig, kraftvoll und saftig mit einem Geschmack nach Bitterschokolade, schwarzen Früchten gemischt mit einer süßlichen Würze und einem mürben Taninepolster. Der Abgang ist lang und cremig.

Chateau Nakad  Prestige des Coteaux 2011 Rot 0,75L bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine
  • Ausgetrunken
In den Warenkorb

Prestige des Coteaux 2015

10,26 €

(13,68 € pro Liter)

Dieser komplexe Wein hat eine intensive purpurote Farbe. In der Nase entfalten sich ein intensiver Duft nach Himbeeren mit leichten Rosinennoten. Am Gaumen ein reifer, fruchtiger und mit langanhaltende Geschmack mit Nuancen von Haselnuss, Nougat und Baumharz.