Artikelliste nach Marke Chateau Saint Thomas

Weingut Chateau St. Thomas aus dem Libanon

Weingut Chateau St. Thomas aus dem Libanon
Said Touma
Anknüpfend an die uralte Weinbau-Tradition seines Heimatlandes, hatte Said Touma den Traum, nach Beendigung des libanesischen Bürgerkriegs große Weine für den internationalen Markt zu erzeugen. Mit seiner über 40-jährigen Erfahrung, auch langen Auslandsaufenthalten in Frankreich und Italien, begann der Wein-Enthusiast im Jahr 1993, an den Hängen des Libanongebirges auf über 1.000 Metern Höhe die ersten „Noble Grapes“ zu pflanzen, zunächst auf 20 Hektar.
Das Weingut, das heute majestätisch das Tal überragt, gründete er 1997 zusammen mit seinen fünf Kindern Nadia, Nathalie, Claudine, Micheline & Joe Assaad (links), einem in Frankreich ausgebildeten Önologen, und nannte es in Anlehnung an seinen Familiennamen Clos St. Thomas (arab. Mar Touma). Die Investitionssumme betrug mehr als 4 Millionen Dollar. In 1998 wurde der erste Jahrgang vinifiziert, ab 1999 kamen die Weine auf den Markt.
Said Touma von Chateau St. Thomas
Weinkeller von Chateau St. Thomas
Als unkomplizierte Einstiegsweine wurden Les Gourmets Rouge, Blanc und Rosé kreiert. Die vollmundigen, üppig duftenden, weichen, samtigen Rotweine, allen voran das Aushängeschild Château St. Thomas, hergestellt aus Cabernet-, Merlot- und Syrah, ausgebaut in neuen französischen Barriques, sind weltklasse.
Das bestätigt auch der englische Weinkritiker Oz Clarke: „Clos St.Thomas macht verblüffende Rotweine". Weißweine auch – diese sind überaus ausgewogen und mit harmonischen Säure. In einem natürlichen Weinkeller, der bis zu 20 Meter tief in den Fels geschlagen wurde, reifen die Weine bei konstanten 16°C und idealen natürlichen Bedingungen.
Weinkritiker Oz Clarke
Weinfelder von Chateau St. Thomas
Inzwischen sind 65 Hektar bestockt mit den Sorten Cabernet Sauvignon, Carignan, Chardonnay, Cinsault, Clairette, Grenache Blanc, Grenache Noir, Merlot, Muscat de Hamburg, Syrah und Ugni Blanc (Trebbiano), die naturnah bewirtschaftet werden – „besser als bio“, sagt Joe Assad, daher wird auch keine Zertifizierung angestrebt.
Die Jahresproduktion liegt bei 1 Mio. Flaschen, von denen 70% exportiert werden. Hauptabnehmer sind Europa, Kanada, aber auch Japan sowie einige arabische Länder. Außerdem wird auf Clos St. Thomas, einer langen Familientradition folgend, auch ein erstklassiger Arak hergestellt.
Arak Touma
Ernte von Chateau St. Thomas
Cellar of Chateau St. Thomas
Ernte von Chateau St. Thomas
Ernte von Chateau St. Thomas

Chardonnay 2010 Weiss 0,75L - Clos St. Thomas

Chardonnay 2010

13,50 €

(18,00 € pro Liter)

Glänzende goldgelbe Farbe. In der Nase enthüllt sich ein ausdrucksvoller Duft nach grünen Äpfeln, Ananas und Guave mit einer buttrigen Eichennote. Am Gaumen ausgeglichen und fruchtig mit Aromen nach süßen weißen Früchten.

Chardonnay 2010 Weiss 0,75L - Clos St. Thomas

Chardonnay 2012

13,50 €

(18,00 € pro Liter)

Glänzende goldgelbe Farbe. In der Nase enthüllt sich ein ausdrucksvoller Duft nach grünen Äpfeln, Ananas und Guave mit einer buttrigen Eichennote. Am Gaumen ausgeglichen und fruchtig mit Aromen nach süßen weißen Früchten.

Chateau 2009 Rot 0,75L - Clos St. Thomas

Chateau 2009

24,00 €

(32,00 € pro Liter)

Dunkle Brombeerfarbe mit granatroten Reflexen. In der Nase entwickelt dieser komplexe Rotwein einen einzigartigen Duft nach Veilchen, eingelegten Früchten, roten und schwarzen Beeren mit einem harmonierenden Hauch von Eiche. Am Gaumen kräftig, delikat, sanfte Tannine mit einem Johannisbeer- und Brombeeraroma.

Les Emirs 2012 Rot 0,75L - Clos St. Thomas

Les Emirs 2012

12,90 €

(17,20 € pro Liter)

Ein ausgeglichener und gut-strukturierter Rotwein mit einer dunkelroten Farbe. Rauchig in der Nase mit einem überzeugenden Duft nach Kaffee, Zedernholz und Tabak. Am Gaumen ein vollmundiger und fruchtiger Geschmack mit sanfter Tannine und einem saftigen Kirscharoma, welches von einer harmonierenden Vanillenote untermalt wird.

Les Gourmets 2015 Weiss 0,75L - Clos St. Thomas

Les Gourmets 2015

7,90 €

(10,53 € pro Liter)

Dieser frische und mineralische Weisswein at eine helle grüngelbe Farbe. In der Nase ein intensiver Duft nach Birnen, Teeblättern, Zitronen und Limonen. Am Gaumen ist dieser Wein frisch und aromatisch mit einem gut-ausgeglichenen Säuregehalt, welches durch eine süßliche Fruchtnuance abgerundet wird.

Les Gourmets 2015 Rot 0,75L - Clos St. Thomas

Les Gourmets 2015

7,90 €

(10,53 € pro Liter)

Dieser komplexe Wein hat eine kirschrote Farbe. In der Nase erdig und fruchtbetont mit einem beeindruckenden Duft nach reifen Kirschen, Pfeffer, dunklen getrockneten Beeren und einer harmonierenden Süßholznote. Am Gaumen vollmundig, fruchtig und saftig begleitet von einem gut-ausgeglichenen Säurepolster und sanfter Tannine.

Les Gourmets 2013 Rose 0,75L - Clos St. Thomas

Les Gourmets 2016

7,90 €

(10,53 € pro Liter)

Ein sommerlicher Rosé mit einer hellen Lachsfarbe und einer starken Persönlichkeit. In der Nase entwickelt sich ein verführender Duft nach süßen Erd- und Himbeeren. Am Gaumen leicht, süffig und frisch mit würzigen Aromen von roten Früchten und einem saftigen Abgang.

Obeidy 2013 Weiss 0,75L - Clos St. Thomas
  • Sale!

Obeidy 2013

12,60 € -30% 8,82 €

(11,76 € pro Liter)

Dieser Wein hat eine sehr helle Farbe. In der Nase ein sowohl minarilischer als auch blumiger Duft mit Nuancen von Pfirsich und süßen Gewürzen. Ein sehr erfrischender Wein, der im Abgang ein angenehmes Aroma von Zitrusfrüchten entwickelt.

Pinot Noir 2009 Rot 0,75l - Clos St. Thomas

Pinot Noir 2009

19,90 €

(26,53 € pro Liter)

Ein sehr eleganter und ausgeglichener Wein mit einem intensiven Kirschrot. In der Nase würzige und intensive Fruchtaromen mit einem Hauch von Zimt. Am Gaumen vollmundig und komplexe mit deutlichem Geschmack nach roten Früchten und einem ausgewogenen Säuregehalt.