Arak Fakra XO Supreme

Chateau Fakra

49,58 €

0,63L (78,67 € pro Liter)

Arak Fakra XO ist ein wirklich einzigartiger Arak aus dem Libanon. Denn dieser reift nicht nur 7 jähre in Tonkrügen, sonder wir demnach auch nur von den besten Merwah Trauben hergestellt. Dadurch entwickelt er einen wirklich besonderen Geschmack und gehört somit auch zu den berühmtesten Araksorten im Orient. Demnach wird dieser auch vor allem von den Arakliebhabern geschätzt. Ein wirkliche königlicher Anisschnaps!

Menge

  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt)
  • Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr. Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr.
  • Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung.

Arak Fakra XO ist ein großartiger Arak aus dem Libanon. Denn dieser ist in der Tat auch eine Sonderausgabe des libanesischen Weingutes Chateau Fakra. Wie auch der Arak Fakra reift dieser hier auch wieder in Tonkrügen. Demnach ist dieser Schnapps wirklich Sanft und geschmeidig. Sogar der Geschmack von Arak Fakra XO ist einzigartig, da die Traube Merwah hier auch noch von Hand verlesen werden. Zudem ist dieser libanesischer Arak auch einer der bekanntesten Sorten des Libanons.

Aromen und Servierempfehlung

Ein wirklicher Stern unter dem libanesischen Branntwein. Diese Eigenschaft sowie diesen Mehrwert hat uns das Weingut Chateau Fakra natürlich auch schon bei der gängigen Version Arak Fakra Classic gezeigt. Jedoch nicht so extrem wie bei diesem Meisterwerk. Ein absolutes Spitzenprodukt, welches nur so vor Aromen und Frische protzt. Demnach entstehen hier ebenfalls die klassischen Aromen von Süßholz und Lakritze. Wirklich typisch für den Einsatz von Anissaaten. Wiederum ist dieser Anisschnaps doch ein wenig feiner wie andere. Und dies trotz der Kraft und Frische am Gaumen. Hauptsächlich, wie oben schon erwähnt Dank der hochwertige Trauben.

Diesbezüglich darf man Arak Fakra XO auch gerne zu rohen Fleischgerichten. Und deshalb ist dieser Anisschnaps auch bei den Landsleute wirklich bekannt. Insofern wurde das Weingut auch wegen diesem Produkt bekannt.

Machart von Arak Fakra XO

Sowie auch die anderen Araksorten wird dieser drei mal destilliert. Jedoch wir das Anis erst bei dem dritten Mal hinzugefügt. Des Weiteren reift dieser Arak dann noch sieben Jahre in Tonkrügen. Natürlich hauptsächlich um das Ethanol zu entfernen und des Geschmack somit dann auch zu verfeinern. Dennoch ist so eine lange Reifezeit in der Tat nicht immer üblich und macht diesen Arak somit zu einer Exklusivität in diesem Bereich. Denn nur noch wenige weitere libanesischen Araksorten reifen so lange in den Tonkrügen.

Zudem kommen die Tonkrüge auch hier wieder aus Zahle, der libanesischen Stadt des Arak. Dementsprechend kommen fast Brennereien des Libanons aus dieser Stadt.

Über den Anbau der Trauben

Ebenso kommen die Rebsorten dieses Branntweines aus den besten Weinbergen der Gegend. Ebenso wie bei dem Wein aus dem Libanon, genießt dieser Schnapps die gleichen Besonderheiten der libanesischen Weinberge. Und genau deswegen, sind die Rebsorten auch durch den jährlichen Schneefall vor Schädlingen geschützt. Darüberhinaus bewässert die Schneeschmelzen dann auch noch die Böden im Frühjahr und sogar Sommer. Doch wirklich einzigartig ist jedoch das Bekaa Tal, in welchem sich die Reben befinden. Denn diese wird von den beiden Gebirgsketten Libanon und Anti-Libanon geschützt. Folglich wird die Ebene dadurch auch von der syrische Wüste und auch den Winden des Mittelmeeres behütet.



CFAR2
3 Artikel

Technische Daten

Rebsorte
Merwah
Alkoholgehalt (Vol.%)
55%
Land
Libanon
Anbaugebiet
Mount Libanon, Kfardebian
Anbau
Lehmboden, Kalkboden, 1000-2826 Meter über dem Meeresspiegel
Ausbaudauer
84 Monate
Ausbauart
Tonkrüge
Inhalt
0,75 Liter
Destillation
4-fach mit Anis destilliert

Arak Fakra XO ist ein großartiger Arak aus dem Libanon. Denn dieser ist in der Tat auch eine Sonderausgabe des libanesischen Weingutes Chateau Fakra. Wie auch der Arak Fakra reift dieser hier auch wieder in Tonkrügen. Demnach ist dieser Schnapps wirklich Sanft und geschmeidig. Sogar der Geschmack von Arak Fakra XO ist einzigartig, da die Traube Merwah hier auch noch von Hand verlesen werden. Zudem ist dieser libanesischer Arak auch einer der bekanntesten Sorten des Libanons.

Aromen und Servierempfehlung

Ein wirklicher Stern unter dem libanesischen Branntwein. Diese Eigenschaft sowie diesen Mehrwert hat uns das Weingut Chateau Fakra natürlich auch schon bei der gängigen Version Arak Fakra Classic gezeigt. Jedoch nicht so extrem wie bei diesem Meisterwerk. Ein absolutes Spitzenprodukt, welches nur so vor Aromen und Frische protzt. Demnach entstehen hier ebenfalls die klassischen Aromen von Süßholz und Lakritze. Wirklich typisch für den Einsatz von Anissaaten. Wiederum ist dieser Anisschnaps doch ein wenig feiner wie andere. Und dies trotz der Kraft und Frische am Gaumen. Hauptsächlich, wie oben schon erwähnt Dank der hochwertige Trauben.

Diesbezüglich darf man Arak Fakra XO auch gerne zu rohen Fleischgerichten. Und deshalb ist dieser Anisschnaps auch bei den Landsleute wirklich bekannt. Insofern wurde das Weingut auch wegen diesem Produkt bekannt.

Machart von Arak Fakra XO

Sowie auch die anderen Araksorten wird dieser drei mal destilliert. Jedoch wir das Anis erst bei dem dritten Mal hinzugefügt. Des Weiteren reift dieser Arak dann noch sieben Jahre in Tonkrügen. Natürlich hauptsächlich um das Ethanol zu entfernen und des Geschmack somit dann auch zu verfeinern. Dennoch ist so eine lange Reifezeit in der Tat nicht immer üblich und macht diesen Arak somit zu einer Exklusivität in diesem Bereich. Denn nur noch wenige weitere libanesischen Araksorten reifen so lange in den Tonkrügen.

Zudem kommen die Tonkrüge auch hier wieder aus Zahle, der libanesischen Stadt des Arak. Dementsprechend kommen fast Brennereien des Libanons aus dieser Stadt.

Über den Anbau der Trauben

Ebenso kommen die Rebsorten dieses Branntweines aus den besten Weinbergen der Gegend. Ebenso wie bei dem Wein aus dem Libanon, genießt dieser Schnapps die gleichen Besonderheiten der libanesischen Weinberge. Und genau deswegen, sind die Rebsorten auch durch den jährlichen Schneefall vor Schädlingen geschützt. Darüberhinaus bewässert die Schneeschmelzen dann auch noch die Böden im Frühjahr und sogar Sommer. Doch wirklich einzigartig ist jedoch das Bekaa Tal, in welchem sich die Reben befinden. Denn diese wird von den beiden Gebirgsketten Libanon und Anti-Libanon geschützt. Folglich wird die Ebene dadurch auch von der syrische Wüste und auch den Winden des Mittelmeeres behütet.

1 andere(r) Artikel in der gleichen Kategorie:

Arak Fakra 0,70L

Arak Fakra Classic

22,69 €

0,75L (36,00 € pro Liter)

0,63L (36,00 € pro Liter)

Arak Fakra Classic ist ein spezieller Arak, destilliert nach libanesischer Tradition mit einer strengen Auswahl an Trauben und hochwertigem Anis. Anschließend wird er in frisch gebackenen Tongefäßen von Beit-Chabab bis zur Reife gereift, was ihm einen unvergleichbaren Geschmack verleiht. Dieser Arak zählt auch zu den bekanntesten libanesischen Araksorten außerhalb des des Libanons.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Arak El Rif Red Label Premium Reserve I Anisschnaps aus dem Libanon

Arak El Rif Red Label Premium Reserve

49,58 €

0,70L (84,29 € pro Liter)

0,59L (84,29 € pro Liter)

Arak El Rif Red Label Premium Reserve ist einer der einzigartigsten Araksorten aus dem Libanon. Ein ganz besonderer libanesischer Anisschnaps mit einem eleganten Bouquet von Fenchel, Süßholz sowie Waldkräuter. Am Gaumen ist er rund, samtig und weich mit Nuancen nach Waldkräutern und Lakritze. Da der Alkohol kaum zu spüren ist wirkt dieser auch ser erfrischend und süffig. Zudem wurde dieser nach dem alten Rezept der berühmten Familie El Khazen hergestellt, welche schon seit 1828 Arak brannten und bis heute in der fünften generation den Arak durch innovative Techniken weiterentwickeln. Für Liebhaber ein absolutes Muss!

Arak Mtallat of The Three Brothers

Arak Mtallat The Three Brothers

23,45 €

0,70L (39,86 € pro Liter)

0,59L (39,86 € pro Liter)

Arak Mtallat von The Three Brothers ist ein libanesischer Arak mit sowohl Stil als auch Geschmack. Zunächst wird diese Sorte sehr gerne unter den jugendlichen Landsleuten getrunken. Denn dessen Geschmack ist besonders sanft, frisch und zugänglich. Demnach auch ein Trend unter dem Arak aus dem Libanon. Wie auch die anderen Araksorten, reift der Arak Matallatzwei Jahre in Tonkrügen nachdem er dreifach destilliert wurde. Ein wirkliches Spitzenprodukt!

Arak Bechara Balaban

Arak Bechara Balaban

27,31 €

0,70L (46,43 € pro Liter)

0,59L (46,43 € pro Liter)

Arak Bechara Balaban ist eine der ältesten libanesischen Araksorten, die es gibt. Daher ist dieser Branntwein auch voller Tradition und Geschichte. Vor allem aber überzeugt er mit seinen sanften und charmanten Aromen. Dementsprechend ein wirklich guter Essensbegleiter, der besonders gut zu rotem Fleisch und würzigen Vorspeisen passt.

Arak El Rif - Red Label Traditional Reserve

Arak El Rif Double Red Label Traditional Reserve

46,22 €

0,70L (78,57 € pro Liter)

0,59L (78,57 € pro Liter)

Arak El Rif Double Red Label Traditional Reserve ist ein authentischer und aromatische Anisschnaps aus dem Libanon. Rund und Aromatisch mit sanften aber frischen Aromen nach Fenchel, Lakritze sowie Kräutern. Ein wirklich schmeichelnder libanesischer Arak, welchen die Einheimischer sogar als hausgemacht bezeichnen.

Arak Al Jouzour

28,99 €

0,75L (46,00 € pro Liter)

0,63L (46,00 € pro Liter)

Arak Al Jouzour von Riachi wird dreifach aus der libanesischen Obeideh-Trauben destilliert. Bei der dritten und letzten Destillation wird grüner levantinischer Anis hinzugemischt. Anschließend reift dieser dann noch er 6 Monate lang in Tonfässern gelagert und plattengefiltert, um einen unvergleichlichen, weichen Geschmack zu gewährleisten. Die traditionelle Serviermethode besteht darin, einen Drittel Arak mit zwei Dritteln Wasser in einer Karaffe zu mischen um dies dann in ein Glas gefüllt mit Eis zu gießen

Anis Araq Qanafar

Anis Araq Qanafar

66,39 €

0,75L (105,33 € pro Liter)

0,63L (105,33 € pro Liter)

Anis Araq Qanafar ist ein besondere libanesischer Arak, welche vierfach destilliert wurde. Demnach ist dieser Branntwein auch besonders sanft und rein mit den typischen Aromen nach Süßholz. Hinzu kommt dann noch ein frischer Hauch von Waldpflanzen. Wie auch viele andere Araks aus dem Libanon, wirkt die Würze und Frische wirklich verlockend. Ein gelungener libanesischer Schnaps, der dies Besonderheit der Flasche auch im Geschmack wiederspiegelt. Ein muss für Liebhaber!

Arak Abi Saada

Arak Abi Saada

22,69 €

0,50L (54,00 € pro Liter)

0,42L (54,00 € pro Liter)

Arak Abi Saada zählt zu den „Insidern“ in der Welt des Araks und ist der kleine Bruder von dem weltbekannten Arak El Rif. Besondere Destillation-Techniken und moderne Ausbau-Methoden, wie zum Beispiel übergroße Ton-Zisternen, ermöglichen es der Brennerei die Qualität, den Geschmack und somit ihre Fangemeinde stets aufrechtzuerhalten. Der sanfte, ausgeglichene und harmonische Geschmack überzeugt einfach jeden Arak-Freak.

Arak Philokalia VS

83,19 €

0,50L (198,00 € pro Liter)

0,42L (198,00 € pro Liter)

Arak Philokalia VS (0,5L) ist ein einzigartiger und wirklich auch besonderer Arak aus Palästina. Vor allem für Liebhaber ein absolutes Muss. Denn dieser Branntwein wurde nicht nur fünffach Destilliert sondern auch nach antiken Techniken zubereitet. Demnach wirkt dieser palästinensischer Arak auch sehr intensiv und doch zugänglich. Ein wahres Meisterwerk unter den Araksorten!

Arak As-Samir 0,70L

Arak As-Samir

25,13 €

0,75L (39,87 € pro Liter)

0,63L (39,87 € pro Liter)

Arak As-Samir von Chateau Nakad wird aus hochwertigem Alkohol von Trauben hergestellt. Das Weingut liegt in Jdita im Bekaa Valley und ist einer der Ältesten Brennereien des Orients. Bei der letzten Destillation wird, wie auch bei den andere Akarsorten, grüner Anis diazugemischt. Daraufhin reift der Arak zwei Jahre in Tonkrügen um einen besonders milden und frischen Geschmack zu entwickeln. Ein idealer Begleiter zu libanesischer Mezze und mediterranen Speisen.

Latourba  Simil 2015 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Simil 2016

16,72 €

0,75L (26,53 € pro Liter)

0,63L (26,53 € pro Liter)

Frisch, intensiv und impulsiv in der Nase mit einem Duft nach roten Früchten, Waldfrüchten und Eichenholz. Komplex, vollmundig und sanft am Gaumen mit einem ausgeglichenen Geschmack nach dunklen Beeren und Karamell, untermalt von einer harmonischen Holznote.

Arak al Rouss

33,19 €

0,75L (52,67 € pro Liter)

0,63L (52,67 € pro Liter)

Arak al Rouss ist ein besonderer, hochwertiger und seltener libanesischer Arak von dem Spitzenweingut Chateau Florentine. Heute zählt dieser Anisschnaps sogar zu den Raritäten der Libanons und ist nur sehr schwer erhältlich. Dies ist das Resultat der außergewöhnlichen Qualität sowie der kleinen Produktionsmenge.

Arak Fakra 0,70L

Arak Fakra Classic

22,69 €

0,75L (36,00 € pro Liter)

0,63L (36,00 € pro Liter)

Arak Fakra Classic ist ein spezieller Arak, destilliert nach libanesischer Tradition mit einer strengen Auswahl an Trauben und hochwertigem Anis. Anschließend wird er in frisch gebackenen Tongefäßen von Beit-Chabab bis zur Reife gereift, was ihm einen unvergleichbaren Geschmack verleiht. Dieser Arak zählt auch zu den bekanntesten libanesischen Araksorten außerhalb des des Libanons.