Arak Touma Extra Muatag
Arak Touma Extra Muatag

Arak Touma Extra Muatag

Chateau St. Thomas

29,41 €

0,63L (46,67 € pro Liter)

Arak Touma Extra Muatag (0,7) ist einer der bekanntesten libanesischen Anisschnäpsen von Chateau St. Thomas, welcher bei der letzet Destillation mit frischen grünen Anis aromatisiert fusioniert wird. Der Arak Touma Extra Muatag wird seit 1888 von der Familie Touma in Kab Elias hergestellt und in einer nostalgisch schlanken Flasche abgefüllt. Kenner und Landsleute nennen diesen Schnapps auch oft den König des Araks. Der Arak Touma wird dreifach destilliert und hat eine leichte Süße und einen frischen Abgang.

Menge

  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt)
  • Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr. Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr.
  • Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung.

Arak Touma Extra Muatag (0,7L) ist ein großartiger Anisschnaps aus dem Libanon. Daher nennen Ihn die Libanesen auch oft den König des Araks. Und genau so schmeckt Arak Touma Extra Muatag (0.7L) von Chateau Saint Thomas auch.

Denn dieses Weingut ist in der Tat einer der ältesten Brennereien im Libanon. Diese brennt nämlich schon seit 1888 den heute weltbekannten Arak Touma Extra Muatag.

Was sind die Aromen von Arak Touma Extra Muatag?

Als erstes entwickelt das Bouquet die übliche Nuance nach Lakritze. Dementsprechend wirklich typisch für solch ein Arak aus dem Libanon. Zudem kommt dann noch ein Hauch von Fenchel und Kräuter in den Vorschein. Jedoch ist dieser Arak ein wenig intensiver wie die anderen. Auf der anderen Seite ist er auch sehr zugänglich.

Woher kommen die Trauben für diesen Anisschnaps?

Zunächst wachsen die Reben für diesen Anisschnaps ebenso auf einer Höhe von 1000 Metern. Demnach wirkt sich die Höhe und somit auch Wetter hervorragend auf die Trauben aus. Denn sowohl die Kälte in den Nächten als auch die Hitze in den Tagen schenkt der Traube Struktur und Fülle. Um genau zu sein ist es die Rebsorte namens Obeidi, welche hierfür genutzt wird. Eine wirklich robust aber auch säurehaltige Traube. 

Fortführend besteht der Boden der Bekaa Ebene aus Kalk und Lehm. Und die Schneeschmelze bewässert dann noch die Weinfelder im Frühling sowie auch im Sommer. Ein perfektes Bündnis zwischen Land und Wetter. Natürlich auch ideal für den Anbau für libanesischen Weine.

Über die Herstellung dieses Araks

Diese libanesische Arak wird dreifach destilliert. Bei der letzten Destillation gibt die Brennerei hochwertiges Anis hinzu. Dies ist demnach auch der Grund warum der Arak beim Vermischen auch immer milchig wird. Weiterführend geben die Anissaaten dem Branntwein auch das traditionelle Aroma von Lakritze. 

Und zu guter Letzt, reift der libanesische Arak dann noch fünf Jahre in handgefertigten Tonkrügen. Natürlich hauptsächlich um die Schadstoffe zu entfernen. Jedoch verleiht dies Ihm auch eine gewisse Sanftheit und Eleganz. 



ARK102
23 Artikel

Technische Daten

Rebsorte
Obeidi, Merwah
Alkoholgehalt (Vol.%)
53%
Land
Libanon
Anbaugebiet
Bekaa-Ebene, Jdita, Chtura
Anbau
Lehmboden, Kalkboden, 1050 Meter über dem Meeresspiegel
Ausbaudauer
60 Monate
Ausbauart
Tonkrüge
Inhalt
0,7 Liter
Destillation
3-fach mit Anis destilliert

Arak Touma Extra Muatag (0,7L) ist ein großartiger Anisschnaps aus dem Libanon. Daher nennen Ihn die Libanesen auch oft den König des Araks. Und genau so schmeckt Arak Touma Extra Muatag (0.7L) von Chateau Saint Thomas auch.

Denn dieses Weingut ist in der Tat einer der ältesten Brennereien im Libanon. Diese brennt nämlich schon seit 1888 den heute weltbekannten Arak Touma Extra Muatag.

Was sind die Aromen von Arak Touma Extra Muatag?

Als erstes entwickelt das Bouquet die übliche Nuance nach Lakritze. Dementsprechend wirklich typisch für solch ein Arak aus dem Libanon. Zudem kommt dann noch ein Hauch von Fenchel und Kräuter in den Vorschein. Jedoch ist dieser Arak ein wenig intensiver wie die anderen. Auf der anderen Seite ist er auch sehr zugänglich.

Woher kommen die Trauben für diesen Anisschnaps?

Zunächst wachsen die Reben für diesen Anisschnaps ebenso auf einer Höhe von 1000 Metern. Demnach wirkt sich die Höhe und somit auch Wetter hervorragend auf die Trauben aus. Denn sowohl die Kälte in den Nächten als auch die Hitze in den Tagen schenkt der Traube Struktur und Fülle. Um genau zu sein ist es die Rebsorte namens Obeidi, welche hierfür genutzt wird. Eine wirklich robust aber auch säurehaltige Traube. 

Fortführend besteht der Boden der Bekaa Ebene aus Kalk und Lehm. Und die Schneeschmelze bewässert dann noch die Weinfelder im Frühling sowie auch im Sommer. Ein perfektes Bündnis zwischen Land und Wetter. Natürlich auch ideal für den Anbau für libanesischen Weine.

Über die Herstellung dieses Araks

Diese libanesische Arak wird dreifach destilliert. Bei der letzten Destillation gibt die Brennerei hochwertiges Anis hinzu. Dies ist demnach auch der Grund warum der Arak beim Vermischen auch immer milchig wird. Weiterführend geben die Anissaaten dem Branntwein auch das traditionelle Aroma von Lakritze. 

Und zu guter Letzt, reift der libanesische Arak dann noch fünf Jahre in handgefertigten Tonkrügen. Natürlich hauptsächlich um die Schadstoffe zu entfernen. Jedoch verleiht dies Ihm auch eine gewisse Sanftheit und Eleganz. 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Arak Gantous & Abu Raad 0,70L

Arak Gantous & Abou Raad Classic

20,97 €

0,70L (35,64 € pro Liter)

0,59L (35,64 € pro Liter)

Arak Gantous & Abou Raad (0,7l) ist der seit Jahrzehnten meistverkaufte libanesische Anisschnaps von einer der ältesten Arak-Familien des Libanons. Dieser ausgezeichnete Arak wird dreimal aus vergorenen weißen Trauben und den besten Anissamen destilliert, um seinen berühmten weichen Geschmack zu erhalten. Eine echte Legende!

Arak 7 Batroun Mountains aus dem Libanon

Arak 7 Batroun Mountains

27,31 €

0,75L (43,33 € pro Liter)

0,63L (43,33 € pro Liter)

Arak 7 von Batroun Mountains ist ein besonderer Arak aus dem Libanon, welcher aus genau sieben Rebsorten hergestellt wurde. Demnach gibt es dem Branntwein auch eine gewisse Vielseitigkeit, welche auch schon im Duft deutlich zu spüren ist. Das Bouquet ist zwar impulsiv aber auch sehr fein. Schließlich kann dieser sowohl aromatische als auch elegante libanesische Arak kann somit mit vielen Speisen getrunken werden.

Arak Al Jouzour

28,99 €

0,75L (46,00 € pro Liter)

0,63L (46,00 € pro Liter)

Arak Al Jouzour von Riachi wird dreifach aus der libanesischen Obeideh-Trauben destilliert. Bei der dritten und letzten Destillation wird grüner levantinischer Anis hinzugemischt. Anschließend reift dieser dann noch er 6 Monate lang in Tonfässern gelagert und plattengefiltert, um einen unvergleichlichen, weichen Geschmack zu gewährleisten. Die traditionelle Serviermethode besteht darin, einen Drittel Arak mit zwei Dritteln Wasser in einer Karaffe zu mischen um dies dann in ein Glas gefüllt mit Eis zu gießen

Arak Massaya 0,75L

Arak Massaya

27,31 €

0,75L (43,33 € pro Liter)

0,63L (43,33 € pro Liter)

Arak Massaya (0,75L) ist ein hervorragende Arak von dem renommierten Weingut Massaya zählt zu den Königen unter dem libanesischen Araksorten wird ausschließlich aus der einheimischen Obeïdi-Trauben hergestellt. Bei er letzten Destillation wird hochwerziger, grüner Bio-Anis hinzugefügt. Ein traditionelles Verfahren mit der Verwendung von Kupferdestillaten, welche durch duftendes Weinholz erhitzt werden, macht den Arak zum Gedicht!

Arak Mtallat of The Three Brothers

Arak Mtallat The Three Brothers

23,45 €

0,70L (39,86 € pro Liter)

0,59L (39,86 € pro Liter)

Arak Mtallat von The Three Brothers ist ein libanesischer Arak mit sowohl Stil als auch Geschmack. Zunächst wird diese Sorte sehr gerne unter den jugendlichen Landsleuten getrunken. Denn dessen Geschmack ist besonders sanft, frisch und zugänglich. Demnach auch ein Trend unter dem Arak aus dem Libanon. Wie auch die anderen Araksorten, reift der Arak Matallatzwei Jahre in Tonkrügen nachdem er dreifach destilliert wurde. Ein wirkliches Spitzenprodukt!

Arak As-Samir 0,70L

Arak As-Samir

25,13 €

0,63L (39,87 € pro Liter)

Arak As-Samir von Chateau Nakad wird aus hochwertigem Alkohol von Trauben hergestellt. Das Weingut liegt in Jdita im Bekaa Valley und ist einer der Ältesten Brennereien des Orients. Bei der letzten Destillation wird, wie auch bei den andere Akarsorten, grüner Anis diazugemischt. Daraufhin reift der Arak zwei Jahre in Tonkrügen um einen besonders milden und frischen Geschmack zu entwickeln. Ein idealer Begleiter zu libanesischer Mezze und mediterranen Speisen.

Arak Fakra XO Supreme

49,58 €

0,75L (78,67 € pro Liter)

0,63L (78,67 € pro Liter)

Arak Fakra XO ist ein wirklich einzigartiger Arak aus dem Libanon. Denn dieser reift nicht nur 7 jähre in Tonkrügen, sonder wir demnach auch nur von den besten Merwah Trauben hergestellt. Dadurch entwickelt er einen wirklich besonderen Geschmack und gehört somit auch zu den berühmtesten Araksorten im Orient. Demnach wird dieser auch vor allem von den Arakliebhabern geschätzt. Ein wirkliche königlicher Anisschnaps!

Chateau Kefraya  Les Breteches Rouge bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Les Breteches Rouge 2018

10,84 €

0,75L (17,20 € pro Liter)

0,63L (17,20 € pro Liter)

Les Breteches Rouge hat eine rubinrote Farbe. In der Nase überzeugt dieser Wein mit seinem Duft nach gekochten Früchten, Sirup, Marmelade, Waldbeeren und Kirschen. Am Gaumen strukturiert, volllmunidig und rund mit einem würzigen Fruchtaroma und einem ausgelichenen Taninepolster.

Arak Wardy 0,75L

Arak Wardy

28,15 €

0,75L (44,67 € pro Liter)

0,63L (44,67 € pro Liter)

Arak Wardy (0,75) ist ein traditionelles und erstklassiges libanesisches Volksgetränk aus den Weintrauben Obeidi, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Daraufhin  dieser dreifach mit frischen Anissamen in Kupferdestillierkolben mit doppeltem Kessel (Bain-Marie) destilliert. Zur guter Letzt reift er dann noch 2 Jahre in Tonkrügen. Ein wirklich hervorragender Arak, der die libanesische Arak-Kultur widerspiegelt.

Anis Araq Qanafar

Anis Araq Qanafar

66,39 €

0,75L (105,33 € pro Liter)

0,63L (105,33 € pro Liter)

Anis Araq Qanafar ist ein besondere libanesischer Arak, welche vierfach destilliert wurde. Demnach ist dieser Branntwein auch besonders sanft und rein mit den typischen Aromen nach Süßholz. Hinzu kommt dann noch ein frischer Hauch von Waldpflanzen. Wie auch viele andere Araks aus dem Libanon, wirkt die Würze und Frische wirklich verlockend. Ein gelungener libanesischer Schnaps, der dies Besonderheit der Flasche auch im Geschmack wiederspiegelt. Ein muss für Liebhaber!

Arak Farid aus dem Libanon

Arak Farid

23,53 €

0,63L (37,33 € pro Liter)

Arak Farid (0,75L) ist ein besonderer libanesischer Arak aus dem Libanon-Gebirge. Fortführend kann man in dieser Region auch wirklich gut Trauben für die Herstellung hochwertiger Araksorten anbauen. Doch zunächst ist hier die Tradition der Familie Programm. Denn der Großvater war ein Pionier im Bereich aromatischer Araksorten. Somit verbreiteten sich auch zahlreiche Geschichten Über dessen Brennerei. Und genau deshalb wurde die Brennerei auch nach Ihm benannt. Jedoch überrascht hier auch der aromatische und impulsive Duft nach Süßholz. Ein wirklich verlockendes Bouquet, welches schnell zum Trinken verleitet! Denn am Gaumen wirkt er sanft und harmonische. Genau die richtige Kombination um einen schönen Abend mit Freunden zu verbringen.

Arak Fakra 0,70L

Arak Fakra Classic

22,69 €

0,75L (36,00 € pro Liter)

0,63L (36,00 € pro Liter)

Arak Fakra Classic ist ein spezieller Arak, destilliert nach libanesischer Tradition mit einer strengen Auswahl an Trauben und hochwertigem Anis. Anschließend wird er in frisch gebackenen Tongefäßen von Beit-Chabab bis zur Reife gereift, was ihm einen unvergleichbaren Geschmack verleiht. Dieser Arak zählt auch zu den bekanntesten libanesischen Araksorten außerhalb des des Libanons.