Arak Touma Extra Muatag
Arak Touma Extra Muatag

Arak Touma Extra Muatag

Chateau St. Thomas

35,00 €

(46,67 € pro Liter)

Arak Touma Extra Muatag (0,75) ist einer der bekanntesten libanesischen Branntweine aus Traubentrester, welcher bei der letzet Destillation mit frischen grünen Anis aromatisiert fusioniert wird. Der Arak Touma Extra wird seit 1888 von der Familie Touma in Kab Elias hergestellt und in einer nostalgisch schlanken Flasche abgefüllt. Kenner und Landsleute nennen diesen Schnapps auch oft den König des Araks. Der Arak Touma wird dreifach destilliert und hat eine leichte Süße und einen frischen Abgang.

Menge

  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt)
  • Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr. Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr.
  • Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung.

ARK102
33 Artikel

Technische Daten

Rebsorte
Obeidi, Merwah
Alkoholgehalt (Vol.%)
53%
Land
Libanon
Anbaugebiet
Bekaa-Ebene, Jdita, Chtura
Anbau
Lehmboden, Kalkboden, 1050 Meter über dem Meeresspiegel
Ausbaudauer
60 Monate
Ausbauart
Tonkrüge
Inhalt
0,7 Liter
Destillation
3-fach mit Anis destilliert

Arak Touma Extra Muatag (0,75) ist einer der bekanntesten libanesischen Branntweine aus Traubentrester, welcher bei der letzet Destillation mit frischen grünen Anis aromatisiert fusioniert wird. Der Arak Touma Extra wird seit 1888 von der Familie Touma in Kab Elias hergestellt und in einer nostalgisch schlanken Flasche abgefüllt. Kenner und Landsleute nennen diesen Schnapps auch oft den König des Araks. Der Arak Touma wird dreifach destilliert und hat eine leichte Süße und einen frischen Abgang.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Arak Brun 5 Spezial Reserve - Domaine des Tourelles

Arak Brun 5 Spezial Reserve

45,00 €

(60,00 € pro Liter)

(60,00 € pro Liter)

Arak Brun 5 Spezial Reserve (0,75L) ist eine echte Besonderheit unter den Araktrinkern und wird aus dem Alkohol der Oebidi-Traube hergestellt. Benannt nach François-Eugène Brun, welcher diesen 1868 zum ersten Mal herstellte, zählt dieser Schnaps nun zu den berühmtesten Araksorten der Welt. Heute wird dieser in dem hundert Jahre alten Keller des Weinguts Domaine des Tourelles gebrannt und traditionell in einer dreistufigen Destillation mit Anis verarbeitet. Auch das Anis wird bei Deir el Ahmar selbst angebaut um die Qualität stets zu kontrollieren und optimieren. Zu guter Letzt gehört Brun 5 zu den wenigen Arakssorten, welche fünf Jahre in Tonkrügen reifen, um einen sowohl sanften als auch eleganten Geschmack zu entwickeln. Ein muss für Arak-Freaks!

Arack Musar

32,50 €

(43,33 € pro Liter)

(43,33 € pro Liter)

Arack Musar ist in der Tat ein wirklich elegant libanesischer Arak. Auch dieser reift nach drei Destillationen fünf Jahre in Tonkrügen aus Terracotta. Demnach wirkt dieser auch sehr sanft und fein am Gaumen. Die feinen Nuancen von Lakritze und Waldpflanzen Überaschen sowohl die Nase als auch den Gaumen. Somit ist auch dieser Branntwein ein Idealer Speisebegleiter zu sämtliche Fleischgerichten. Doch vor allem auch rohem Fleisch!

Chateau Ksara  Reserve du Couvent 2016 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Reserve du Couvent 2017

10,50 €

(14,00 € pro Liter)

(14,00 € pro Liter)

Dunkle rubinroten Farbe. Duftend und fruchtig in der Nase mit Aromen von reifen roten Beerenfrüchten, Lorbeer, Minze und Vanille. Am Gaumen geschmeidig, würzig und gut-ausbalancierter mit weicher Tannine, guter Länge und Ausdauer. 

Arak As-Samir 0,70L

Arak As-Samir

34,50 €

(46,00 € pro Liter)

(46,00 € pro Liter)

Arak As-Samir von Chateau Nakad wird aus hochwertigem Alkohol von Trauben hergestellt. Das Weingut liegt in Jdita im Bekaa Valley und ist einer der Ältesten Brennereien des Orients. Bei der letzten Destillation wird, wie auch bei den andere Akarsorten, grüner Anis diazugemischt. Daraufhin reift der Arak zwei Jahre in Tonkrügen um einen besonders milden und frischen Geschmack zu entwickeln. Ein idealer Begleiter zu libanesischer Mezze und mediterranen Speisen.