Wiederverkäufer

Heritage existiert als Marke erst seit 1997, obwohl ältere Jahrgänge bis 1988 zurückreichen. Gründer und Kellermeister Dr. Dargham Elias Touma hat nämlich bereits während seines Önologiestudiums an der UC Davis in Kalifornien in den Ferien zu Hause im Libanon Weine vinifiziert. Sein Urgroßvater Jibran Elias Touma gründete 1888 die berühmte Arak-Destillerie gleichen Namens. Sein Onkel Said Touma ist Besitzer des Weinguts Château St. Thomas. Von seinen Vorfahren hat Dargham Touma das Know-how für die Produktion von Arak und Wein übernommen und es durch eigene Studien vertieft. Er möchte dieses Erbe bewahren und so ist auch die Namensgebung erklärbar. Sein Grundsatz ist, den Wein auf traditionelle Weise in erstklassiger Qualität herzustellen. Er wendet sowohl die alte Methode, die darin besteht, offene Gärungsbehälter zu benutzen, als auch die modernere Methode, bei der man mit geschlossenen Behältern arbeitet, an. “Die erste Methode ist oft von den Herstellern wegen ihrer Komplexität aufgegeben worden, aber sie verleiht dem Wein eine besonders intensive Farbe und ein stärkeres Aroma”, so Dr. Touma.