Domaine des Tourelles  Marquis des Beys 2012 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine
Domaine des Tourelles  Marquis des Beys 2012 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Marquis des Beys 2012

Domaine des Tourelles

28,90 €

(38,53 € pro Liter)

Einzigartiger Wein mit dichter purpurroter Farbe. In der Nase ein aufregendes Bouquet von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Boysenbeeren, Schwarzkirschen, Lakritz und Zedern. Am Gaumen strukturiert mit konzentriertem Fruchtaroma, integrierter Tannine und einer würzigen Holznote, welche durch einen langen Abgang abgerundet wird.

Menge

  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt)
  • Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr. Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr.
  • Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung.

DT150
55 Artikel

Technische Daten

Rebsorte
Syrah, Cabernet Sauvignon
Farbe
Rot
Jahrgang
2012
Alkoholgehalt (Vol.%)
14%
Stilistik
trocken, fruchtig, schmelzig, würzig, vollmundig, gut-integrierte Tannine
Aromen
Boysenbeeren, Lakritze, Brombeere, Kirschen, Schwarzkirsche, schwarze Johannesbeere, Johannisbeeren, Zedernholz
Land
Libanon
Anbaugebiet
Bekaa-Ebene, Jdita, Chtura
Anbau
Lehmboden, Kalkboden, 1050 Meter über dem Meeresspiegel, 20 Jahre alte Reben
Weinbereitung
Gärung in Betontanks, malolaktisch, spontan
Ausbaudauer
18 Monate
Ausbauart
amerikanische Barriques, französische Barriques
Fassbelegung
Erstbelegung
Inhalt
0,75 Liter
Servierempfehlung
geschmorte Rinderschulter, Gans, Lammkeule
Allgemeiner Hinweis
Enthält Sulfite

Einzigartiger Wein mit dichter purpurroter Farbe. In der Nase ein aufregendes Bouquet von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Boysenbeeren, Schwarzkirschen, Lakritz und Zedern. Am Gaumen strukturiert mit konzentriertem Fruchtaroma, integrierter Tannine und einer würzigen Holznote, welche durch einen langen Abgang abgerundet wird.