Reserve Select 0,7L - El Rif
Reserve Select 0,7L - El Rif

Arak El Rif - Blue Label Select Reserve

El Rif

34,50 €

(49,29 € pro Liter)

Arak El Rif Blue Label (0,7L) ist einer der ältesten und hochwertigsten Araksorten der arabischen Welt, welcher schon seit 1828 von Michel El Khazen hergestellt und verbessert wurde. Der weltberühmten Arak ist nicht nur ein hochwertiger Anisschnapps sonder auch einzigartig in der Herstellung, da dieser durch einzigartige Destillation-Techniken hergestellt. Zusätzlich lagert der Schnapps zwei Jahre dann in einer übernatürlich großen Zisterne aus Ton, um dem Arak die beste Reife zu ermöglichen. Es ist ein legendäres und geheimes Rezept, welches den Erfolg durch die Destillation und den innovativen Ausbautechniken garantiert.

Menge

  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 12 Flaschen oder einem Bestellwert ab € 85,00. (Abzug spätestens im letzten Bestellschritt)
  • Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr. Lieferungen innerhalb von 2 Werktagen bei Bestelleingang bis 14 Uhr.
  • Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer Weine und der Bestellabwicklung.

Arak El Rif Blue Label (0,7L) ist einer der ältesten und hochwertigsten Araksorten der arabischen Welt, welcher schon seit 1828 von Michel El Khazen hergestellt und verbessert wurde. Der weltberühmten Arak ist nicht nur ein hochwertiger Anisschnapps sonder auch einzigartig in der Herstellung, da dieser durch einzigartige Destillation-Techniken hergestellt. Zusätzlich lagert der Schnapps zwei Jahre dann in einer übernatürlich großen Zisterne aus Ton, um dem Arak die beste Reife zu ermöglichen. Es ist ein legendäres und geheimes Rezept, welches den Erfolg durch die Destillation und den innovativen Ausbautechniken garantiert.



ARK104
17 Artikel

Technische Daten

Rebsorte
Obeidi
Alkoholgehalt (Vol.%)
48%
Land
Libanon
Anbaugebiet
Bekaa-Ebene, Zahle
Anbau
950-1500 Meter über dem Meeresspiegel, Lehmboden, Kalkboden
Ausbaudauer
24 Monate
Ausbauart
Tonkrüge
Inhalt
0,7 Liter
Destillation
3-fach mit Anis destilliert

Arak El Rif Blue Label (0,7L) ist einer der ältesten und hochwertigsten Araksorten der arabischen Welt, welcher schon seit 1828 von Michel El Khazen hergestellt und verbessert wurde. Der weltberühmten Arak ist nicht nur ein hochwertiger Anisschnapps sonder auch einzigartig in der Herstellung, da dieser durch einzigartige Destillation-Techniken hergestellt. Zusätzlich lagert der Schnapps zwei Jahre dann in einer übernatürlich großen Zisterne aus Ton, um dem Arak die beste Reife zu ermöglichen. Es ist ein legendäres und geheimes Rezept, welches den Erfolg durch die Destillation und den innovativen Ausbautechniken garantiert.

1 andere(r) Artikel in der gleichen Kategorie:

Arak Abi Saada

Arak Abi Saada

26,00 €

(45,00 € pro Liter)

(52,00 € pro Liter)

Arak Abi Saada zählt zu den „Insidern“ in der Welt des Araks und ist der kleine Bruder von dem weltbekannten Arak El Rif. Besondere Destillation-Techniken und moderne Ausbau-Methoden, wie zum Beispiel übergroße Ton-Zisternen, ermöglichen es der Brennerei die Qualität, den Geschmack und somit ihre Fangemeinde stets aufrechtzuerhalten. Der sanfte, ausgeglichene und harmonische Geschmack überzeugt einfach jeden Arak-Freak.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Batroun Mountains  Pays Des Patriaches 2012 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Pays Des Patriaches 2012

25,00 €

(33,33 € pro Liter)

(33,33 € pro Liter)

In der Nase eine Kombination von gekochten roten Früchten mit einer überwiegenden Nuance von Erdbeermarmelade, Nelken, weißem Pfeffer, Leder und geräuchertem Fleisch. Der erste Eindruck ist sauber und rund und entwickelt im Gaumen einen angenehmen und scharfen Abgang mit gerösteten Aromen. Ein komplexer und kraftvoller Wein.

Arak Fakra XO

Arak Fakra XO

59,00 €

(65,33 € pro Liter)

(78,67 € pro Liter)

Arak Fakra XO ist ein wirklich einzigartiger Arak aus dem Libanon. Denn dieser reift nicht nur 7 jähre in Tonkrügen, sonder wir demnach auch nur von den besten Merwah Trauben hergestellt. Dadurch entwickelt er einen wirklich besonderen Geschmack und gehört somit auch zu den berühmtesten Araksorten im Orient. Demnach wird dieser auch vor allem von den Arakliebhabern geschätzt. Ein wirkliche königlicher Anisschnaps!

Ksarak von Chateau Ksara

Arak Ksarak de Ksara

32,00 €

(45,72 € pro Liter)

(45,72 € pro Liter)

Arak Ksarak von Chateau Ksara, dem größten Weingut des Libanons, ist eine herausragende Arakssorte. Das Nationalgetränk des Libanons wird aus feinstem Traubenalkohol hergestellt wird und mit Anis aus dem Al-Henah-Gebiet des Mount Hermon (der als der feinste Anis der Welt gilt) zugesetzt wird. Chateau Ksara destilliert diese Spirituose 3-Fach, um den reinsten Arrak freizusetzen, der dann zwei Jahre lang in Tonkrügen reift. Dieser Schnapps ist ein hervorragender Einstieg in die Welt des Arak. 

Arak Brun 0,70L - Domaine des Tourelles

Arak Brun Classic

28,00 €

(40,00 € pro Liter)

(40,00 € pro Liter)

Arak Brun Classic (0,7L) wird aus dem Alkohol der besten Trauben hergestellt und zählt dieser Arak zu den berühmtesten Araksorten der Welt. Er wird in dem hundert Jahre alten Keller des Weinguts Domaine des Tourelles gebrannt und wird traditionell in einer dreistufigen Destillation mit Anis verarbeitet. Wie schon seit Jahren ist und bleibt dieser Schnaps geschmacklich einzigartig. Eine wirkliche Ikone  unter den Libanesen!

Arak Bechara Balaban

Arak Bechara Balaban

32,50 €

(46,43 € pro Liter)

(46,43 € pro Liter)

Arak Bechara Balaban ist eine der ältesten libanesischen Araksorten, die es gibt. Daher ist dieser Branntwein auch voller Tradition und Geschichte. Vor allem aber überzeugt er mit seinen sanften und charmanten Aromen. Dementsprechend ein wirklich guter Essensbegleiter, der besonders gut zu rotem Fleisch und würzigen Vorspeisen passt.

Arak Soukara

32,50 €

(46,43 € pro Liter)

(46,43 € pro Liter)

Arak Soukara ist das traditionelle und libanesische Anisgetränk von Chateau Cana. Dieser Arak wurde auch dreifach destilliert um die Qualität zu erhöhen und den Geschmack zu intensivieren. Die Besonderheit dieses Arak besteht darin, dass er 24 Monate in Terrakotta-Krügen reift und somit eine schmeckbare Eleganz entwickelt. Ein wirklich sanfter aber auch aromatischer Schnaps, welcher auch gut zum Grillen passt.

Arak Najm aus dem Libanon

Arak Najm

36,50 €

(48,67 € pro Liter)

(48,67 € pro Liter)

Arak Najm (0,75L) ist ein libanesischer Arak von dem Weingut Domaine Najm. Geschmacklich überzeugt er sowohl in der Nase als auch am Gaumen. Vor allem da dieser auch sehr frisch und intensiv wirkt. Die Besonderheit dieses Araks liegt hauptsächlich in dem organischen Anbau der hochwertigen Rebsorten Obeidi, Merwah und Uni Blanc sowie der Höhenlage der Weinfelder. Zudem wird dieser vierfachen destilliert um den Geschmack bestmöglich zu verfeinern.

Arak Baladna 0,75L aus dem Libanon

Arak Baladna

28,00 €

(48,00 € pro Liter)

(37,33 € pro Liter)

Arak Baladna (0,75L) gehört ebenfalls zu den besonderen Araks des Libanons. Denn neben der dreifachen Destillation reift dieser libanesische Araksorte fünf Jahre in handgemachten Tonkrügen. Dies macht den Branntwein wirklich zugänglich und die Aromen von Lakritze und Waldpflanzen besonders deutlich und intensiv. Insgesamt, ein wirklich großartiger Arak mit Pfiff und Frische.

Arak Touma Extra Muatag

Arak Touma Extra Muatag

35,00 €

(46,67 € pro Liter)

(46,67 € pro Liter)

Arak Touma Extra Muatag (0,7) ist einer der bekanntesten libanesischen Anisschnäpsen von Chateau St. Thomas, welcher bei der letzet Destillation mit frischen grünen Anis aromatisiert fusioniert wird. Der Arak Touma Extra Muatag wird seit 1888 von der Familie Touma in Kab Elias hergestellt und in einer nostalgisch schlanken Flasche abgefüllt. Kenner und Landsleute nennen diesen Schnapps auch oft den König des Araks. Der Arak Touma wird dreifach destilliert und hat eine leichte Süße und einen frischen Abgang.

Arak Brun 5 Spezial Reserve - Domaine des Tourelles

Arak Brun 5 Spezial Reserve

42,00 €

(56,00 € pro Liter)

(56,00 € pro Liter)

Arak Brun 5 Spezial Reserve (0,75L) ist eine echte Besonderheit unter den Araktrinkern und wird aus dem Alkohol der Obidi-Traube hergestellt. Benannt nach François-Eugène Brun, welcher diesen 1868 zum ersten Mal herstellte, zählt dieser Schnaps nun zu den berühmtesten Araksorten der Welt. Heute wird dieser in dem hundert Jahre alten Keller des Weinguts Domaine des Tourelles gebrannt und traditionell in einer dreistufigen Destillation mit Anis verarbeitet. Auch das Anis wird bei Deir el Ahmar selbst angebaut um die Qualität stets zu kontrollieren und optimieren. Zu guter Letzt gehört Brun 5 zu den wenigen Arakssorten, welche fünf Jahre in Tonkrügen reifen, um einen sowohl sanften als auch eleganten Geschmack zu entwickeln. Ein muss für Arak-Freaks!

Anis Araq Qanafar
  • Ausgetrunken
In den Warenkorb

Anis Araq Qanafar

79,00 €

(105,33 € pro Liter)

(105,33 € pro Liter)

Anis Araq Qanafar ist ein besondere libanesischer Arak, welche vierfach destilliert wurde. Demnach ist dieser Branntwein auch besonders sanft und rein mit den typischen Aromen nach Süßholz. Hinzu kommt dann noch ein frischer Hauch von Waldpflanzen. Wie auch viele andere Araks aus dem Libanon, wirkt die Würze und Frische wirklich verlockend. Ein gelungener libanesischer Schnaps, der dies Besonderheit der Flasche auch im Geschmack wiederspiegelt. Ein muss für Liebhaber!

Chateau Fakra  Vin Doux Naturel 2009 bei Weinstore24 - Ihr Spezialist für libanesische und exotische Weine

Vin Doux Naturel 2009

19,90 €

(26,53 € pro Liter)

(26,53 € pro Liter)

Dieser eleganter Süßwein hat ein kräftiges Granatrot. An der Nase ein intensives fruchtiges Bouquet von dunklen Beeren und Vanille. Am Gaumen komplex und vollmundig mit feinen Aromen von gereiften roten Früchten. Die Weinbereitung basierd auf den antiken techniken der Phönizier, Griechen, Römern, dem byzantinischen Reich, den Kreuzzügen und dem Malteserorden.